Warum braucht es gute Texte?

Ich durfte während einiger Jahre einen kleinen, aber treuen Kunden betreuen. Im Welschland ansässig, betraute er mich zwei Mal jährlich mit der deutschen Version seines Mailings. Das schönste Kompliment, das ich bekam, war die Rückmeldung meines Kunden: Seine Deutschschweizer Klientel habe sich sehr positiv über die gut geschriebenen Newsletter geäussert. Voilà. Leider ging mein Kunde in Pension und… Weiterlesen

Auf Fremdwörter verzichten?

  Verwendet ihr Fremdwörter? Nöhööö, ihr nicht! Wirklich? Sprachexperten empfehlen uns wiederkehrend, auf Fremdwörter zu verzichten und stattdessen treffende deutsche Vokabeln zu gebrauchen. Grundsätzlich stimme ich dem zu, denn wenn ich Begriffe wie «chillen, abspacen, downsizen oder fooden» höre oder lese, stellen sich auf meinen Unterarmen die Härchen auf. Dass ich trotzdem etwas vorsichtig bin… Weiterlesen