Ähs und Öhms beim Schreiben 

  Irritiert es euch auch, wenn ihr jemandem zuhören müsst, dessen meist verwendete Vokabeln «äh, öhm» und «oder» lauten? Füllwörter nennt man sie. Wir sind alle nicht davon gefeit, sie zu verwenden. Denn kein Mensch spricht druckfertig. Zudem: Gesagt ist gesagt. Es gibt keine Möglichkeit zur Korrektur. Beim Reden sind Füllwörter, abgesehen von den Ähs… Weiterlesen